Deutsch / English Summary
Text-only-Version
Schriftgröße + / -
Drucken

Fortbildungen für Fachfrauen und -männer

Das Frauengesundheitszentrum steht für Empowerment und Partizipation. Fachfrauen und -männern bietet es Information und Vernetzung durch Fortbildungen, Arbeitskreise, Netzwerke.
Weitere Information 0316/83 79 98

Fortbildungen zu buchen

Sie wollen Ihren MitarbeiterInnen eine Fortbildung anbieten? Sie möchten Ihrer Vorgesetzen oder Ihrem Vorgesetzten eine Fortbildung für das Team vorschlagen?
Wählen Sie aus unserem Fortbildungskatalog!
Gerne informieren wir Sie über die Möglichkeiten und Konditionen: 0316/83 79 98, frauen.gesundheit@fgz.co.at
Klicken Sie auf das jeweilige Thema für mehr Information.


Mädchengesundheit

Für Pädagog*innen in Schulen und für Mitarbeiter*innen der außerschulischen Jugendarbeit bieten wir unter anderem:

Mehr Mädchen in die offene Jugendarbeit, Fortbildung
Mädchengesundheitsförderung, mädchenfreundliche Gestaltung von Jugendzentren, Angebote, die Mädchen ansprechen u.m.

Voll aufgeklärt? Dreiteilige Fortbildungsreihe

  • Im Fokus: Sex, Sexualität, Sexuelle Bildung — Basics
  • Im Fokus: Gelingende Gespräche — mit Mädchen und Burschen über Sexualität reden
  • Im Fokus: Sexuelle Gesundheit von Mädchen fördern — von Genderaspekten über Lust bis zur Gewaltprävention

Paket Mädchengesundheit 1
Mädchen-Workshops Ganz schön ich + Liebe, Sex und mehr
+ 1 Online-Elternabend Wie sag ich‘s meinem Kind?

Paket Mädchengesundheit 2
Mädchen-Workshop Ganz schön ich oder Liebe, Sex und mehr
+ 1 Fortbildung für Pädagog*innen Spieglein, Spieglein … oder Voll aufgeklärt
+ 1 Online-Elternabend Wie sag ich‘s meinem Kind?

Elternabende können auf Wunsch auch vor Ort angeboten werden.
Für beide Pakete kann auch das Parallelprogramm für Burschen
I feel good und Liebe, Sex und mehr mitgebucht werden.


Gesundheit verträgt keine Gewalt

Fortbildungen für Mitarbeiter*innen im Gesundheitswesen

Themen: Umgang mit Gewaltbetroffenen in der ärztlichen Praxis, Melde- und Anzeigepflicht der Gesundheitsberufe, Gewalt in der Pflege, Täterarbeit als Beitrag zum Opferschutz, Gewaltbetroffene im interkulturellen Kontext …
Fortbildungskatalog
Mehr Information finden Sie hier auf der Projektseite.