Deutsch / English Summary
Text-only-Version
Schriftgröße + / -
Drucken

Was ist Gebärmutterhalskrebs?

Gebärmutterhalskrebs (Zervixkarzinom) ist eine Krebserkrankung des Gebärmutterhalses einer Frau.

Die meisten Tumore entwickeln sich aus ver√§nderten Zellen an der Oberfl√§che des Muttermunds (5). Bevor Geb√§rmutterhalskrebs ¬†entsteht, bilden sich sogenannte Krebsvorstufen. Diese wachsen sehr langsam und k√∂nnen bei Fr√ľherkennungsuntersuchungen bei der Frauen√§rztin oder dem Frauenarzt entdeckt und wenn n√∂tig behandelt werden (7).