Deutsch / English Summary
Text-only-Version
Schriftgröße + / -
Drucken

Welche Impfstoffe gibt es und wovor schützen sie?

Es stehen derzeit zwei Impfstoffe zum Schutz vor Infektionen mit HPV zur Verfügung:

  • Zweifach-Impfstoff (Ceravix®): Schützt mit hoher Sicherheit vor der Ansteckung mit HPV 16 und 18, die für die Entstehung von Gebärmutterhalskrebs und seinen Vorstufen hauptverantwortlich sind. Dieser Impfstoff ist nur für Frauen und Mädchen zugelassen.
  • Neunfach-Impfstoff (Gardasil 9®): deckt fünf weitere krebserregende HPV-Typen ab (HPV 31, 33, 45, 52, 58) und schützt zusätzlich vor HPV 6 und 11, die unangenehme aber harmlose Warzen im Genitalbereich und am After hervorrufen können. Dieser Impfstoff ist für Frauen und Männer zugelassen (vgl. DKFZ 2018).