Deutsch / English Summary
Text-only-Version
Schriftgröße + / -
Drucken

Was gibt’s Neues?

Das Frauengesundheitszentrum erhält gemeinsam mit dem Stadtteilzentrum Triester den Salus Preis 2017 für das Projekt Gesunde Nachbarschaft – In Gemeinschaft älter werden
Der Steirische Qualitätspreis Gesundheit – „SALUS“ zeichnet Aktivitäten im steirischen Gesundheitswesen aus, die für die konsequente Verfolgung systematischer Qualitätsarbeit stehen und wird vom Gesundheitsfonds Steiermark in drei Kategorien vergeben. Frauengesundheitszentrum und Stadtteilzentrum Triester haben sich mit ihrem Nachbarschaftsprojekt in der Kategorie Gesundheitsförderung gegen 9 andere Projekte durchgesetzt. Die Marienambulanz ist in der Kategorie Gesundheitsversorgung, die Steiermärkischen Krankenanstaltengesellschaft m.b.H. in der Kategorie e-Health ausgezeichnet worden.
Zur Presseinformation
des Frauengesundheitszentrums
www.frauengesundheitszentrum.eu/frauengesundheitszentrum-und-stadtteilzentrum-gewinnen-salus-preis-2017/
Mehr Information
zu den Gewinner-Projekten inklusive der Kurzfilme
www.gesundheitsportal-steiermark.at/Seiten/SALUS-2017.aspx
Zur Presseinformation des Gesundheitsfonds
www.gesundheitsportal-steiermark.at/Seiten/Verleihung-SALUS-2017.aspx


Einladung zum ExpertInnenforum Gesundheit verträgt keine Gewalt! Wie können wir im Gesundheitswesen Frauen und Männer, die von Gewalt betroffen sind, gut versorgen? Was stärkt uns dafür?
Wann:
23. November 2017, 9–13.30 Uhr, Wartinger Saal, Steiermärkisches Landesarchiv, Graz
Anmeldung: Sylvia Reitbauer, 0316/83 79 98-27, sylvia.reitbauer@fgz.co.at
Die Teilnahme ist kostenlos.
Veranstaltungsprogramm


16 Tage gegen Gewalt an Frauen 2017

„Rape revisited — Warum wir über sexualisierte Gewalt sprechen, wie wir darüber sprechen“ erklärt, wie und mit welchen Folgen Vergewaltigung thematisiert wird. Trotz breiter medialer Berichterstattung,
etwa nach „Köln“ oder zu Trumps „Pussy-Grabbing“-Affaire, gibt es bis jetzt keine umfassende, sachliche Auseinandersetzung. Mithu M. Sanyal schließt diese Lücke.
Vortrag mit Mithu M. Sanyal, Kulturwissenschaftlerin, Journalistin, Autorin
Poetry Slam mit Mona Camilla
Fr, 24.11.2017, 18 Uhr, Ort: Graz, wird noch bekanntgegeben!
Kostenlos, keine Anmeldung erforderlich
Gefördert von Land Steiermark Frauen, Stadt Graz Frauen & Gleichstellung
In Kooperation mit dem Frauenservice. Unterstützt vom Netzwerk gegen sexualisierte Gewalt.

Mehr Neuigkeiten finden Sie auf unserer Facebook-Seite
Folgen Sie uns!

 

 

 

Aktuelle Informationen, Nachrichten aus dem Inneren und
Tipps erhalten Sie auch auf unserer Facebookseite.