Deutsch / English Summary
Text-only-Version
Schriftgröße + / -
Drucken

Verhütung

Wünschen Sie sich auch eine Möglichkeit, einfach, ohne Nebenwirkungen, um wenig Geld Schwangerschaften verhüten zu können und dabei auch vor Geschlechtskrankheiten geschützt zu sein?

Dieser Wunsch ist nicht neu. Die ältesten erhaltenen Beschreibungen von Verhütungsmitteln stammen aus Ägypten und sind 4000 Jahre alt. Heute kann aus einer Vielzahl von Mitteln und Methoden gewählt werden. Doch das ideale Verhütungsmittel gibt es noch immer nicht. Jede Frau, jedes Paar muss immer wieder herausfinden, was für sie passt – in der aktuellen Lebensphase, zu ihrer Beziehung, entsprechend den eigenen Zukunftsplänen.

Gute, unabhängige Information hilft bei der Entscheidung. Wir haben deshalb für Sie Fakten, Tipps und Links gesammelt. Wenn Sie mehr wissen wollen, können Sie sich für eine persönliche Beratung anmelden oder uns eine E-Mail schreiben.

Welche Verhütungsmittel gibt es? Lesen Sie mehr

Links

Gute Übersicht aller Verhütungsmittel und Broschüren zum Download www.profamilia.de/?id=2721 (pro familia, die Deutsche Gesellschaft für Familienplanung, Sexualpädagogik und Sexualberatung e.V., D, dt)
www.familienplanung.de/verhuetung/verhuetungsmethoden (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), D, dt)

Informationen zu Diaphragma und Portiokappe
www.ffgz.de/ratgeberin/downloads/Merkblatt_Diaphragma.pdf
www.ffgz.de/ratgeberin/downloads/Merkblatt_Portiokappe.pdf (Feministisches Frauengesundheitszentrum Berlin, D, dt)

Verhütungs-Tipps für Mädchen (Frauengesundheitszentrum, Ö, dt)

Pille vergessen – bin ich noch geschützt? Ein interaktives Tool erklärt Schritt für Schritt, was zu tun ist.
www.familienplanung.de/verhuetung/verhuetungspannen/pille-vergessen-was-nun/?tx_sschforgotpill_pi1[action]=index&tx_sschforgotpill_pi1[controller]=ForgotPill&cHash=1163f8cda19b4df642095e5961ad4dfa (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), D, dt)

Hilfe Notfall!

Pille vergessen, Kondom verrutscht, vor Aufregung nicht an Verhütung gedacht?
Pille danach – in der Apotheke ohne Rezept erhältlich. Nehmen Sie die Pille danach so schnell wie möglich, aber spätestens 72 Stunden nach dem Geschlechtsverkehr ein.

Apotheken Nacht- und Notdienste
www.apotheker.or.at/internet/oeak/NewsPresse_1_0_0a.nsf/agentEmergency!OpenAgent&p=B819C3DE116A76F5C1256ABD004378B8&fsn=fsStartHomeFachinfo&iif=0

FAQ Pille Danach

Online-Broschüre Ungewollt schwanger
Informationen zum Thema Schwangerschaftsabbruch mit Adressenverzeichnis (Referat Frauen & Gleichstellung der Stadt Graz, Netzwerk der österreichischen Frauengesundheitszentren, Ö, dt)

Wussten Sie, dass
die Spirale danach eine hoch wirksame Methode ist, mit der Frauen bis fünf Tage nach einem ungeschützten Geschlechtsverkehr eine Schwangerschaft verhindern können? Eine Ärztin oder ein Arzt setzt sie in die Gebärmutter der Frau ein. Ein Vorteil ist, dass die Spirale anschließend als sichere Verhütungsmethode mehrere Jahre in der Gebärmutter belassen werden kann.

Felice Gallé, Monika Vucsak, 27.08.2014

Gemeinsam sind wir weniger allein. Deshalb sammelt das Frauengesundheitszentrum
die Erfahrungen von Frauen mit Verhütungsmitteln.