Deutsch / English Summary
Text-only-Version
Schriftgröße + / -
Drucken

Unser Beratungsangebot

  • Angst und Panikattacken • Beate Kopp-Kelter
  • Brustgesundheit • Marlene Schader
  • Brustkrebs • Marlene Schader
  • Brustkrebs-Früherkennung, Mammografie • Marlene Schader
  • Depression • Beate Kopp-Kelter
  • Elternschaft • Kerstin Pirker
  • Endometriose • Marlene Schader
  • Gebärmutterentfernung • Marlene Schader
  • HPV-Impfung • Marlene Schader
  • Juristische Fragen bei medizinischen Fehlbehandlungen • Karin Prutsch
  • Leben mit chronischen Erkrankungen • Monika Vucsak
  • Menstruation • Kerstin Pirker
  • Muttersein • Kerstin Pirker, Agnes Maier
  • Myome • Marlene Schader
  • PAP-Abstrich • Marlene Schader
  • Pille Danach • Monika Vucsak
  • Schilddrüse • Katharina Krassnig
  • Sexualität • Kerstin Pirker
  • Schwangerschaft • Kerstin Pirker, Monika Vucsak
  • Schwangerschaftsabbruch • Beate Kopp-Kelter, Monika Vucsak
  • Schwangerschaftstest • Monika Vucsak
  • Verhütung • Kerstin Pirker
  • Vorgeburtliche Untersuchungen, Pränataldiagnostik • Kerstin Pirker
  • Wechseljahre • Monika Vucsak

Sexualberatung
Aus vielen Gesprächen im Frauengesundheitszentrum wissen wir: So unterschiedlich wie wir Frauen selbst, sind auch unsere sexuellen Bedürfnisse, Phantasien, Wünsche und Grenzen. Und alle Frauen erlebt Veränderungen je nach Lebensphase und -lage. Manchmal möchten sie sich Unterstützung holen, mit einer Fachfrau sprechen, die Informationen rund um Sexualität teilt und am Weg zu mehr Lebensqualität und Gesundheit begleitet. Unsere Sexualberaterin Kerstin Pirker ist außerdem Familienplanungsberaterin und informiert auch über Verhütungsmittel.
Persönliches Gespräch oder E-Mail-Beratung bei Fragen zum Thema Orgasmus, Lust und Unlust, Schmerzen, Coming-Out und mehr. Kostenfrei, vertraulich und auf Wunsch anonym.

Weitere Angebote

Hebammensprechstunde
Kostenlose Beratung im Rahmen des Mutter-Kind-Passes in der 18. bis 22. Schwangerschaftswoche durch Hebamme Agnes Maier.
Informationen zu den Sprechstundenterminen erhalten Sie im Sekretariat zu den Öffnungszeiten.

Die Lotsin im Gesundheitswesen –
Beratung bei mehrfachen Erkrankungen und der Suche nach passenden ÄrztInnen • Éva Rásky

Begleitung bei ÄrztInnenbesuchen

Alle Beratungen sind kostenfrei und auf Anfrage mit einer Dolmetscherin und/oder Kinderbetreuung möglich.
Bitte melden Sie sich für alle Beratungen an 0316/83 79 98
Mehr Information