Deutsch / English Summary
Text-only-Version
Schriftgröße + / -
Drucken

 

Liebe Leserin, lieber Leser,
heute ist Weltmädchentag!
Wir berichten in diesem Newsletter über Angebote für Mädchen, Weiterbildungen, Webtipps sowie Broschüren-, Buch- und Artikeltipps rund um das Thema Mädchengesundheit.
Da Burschenarbeit und Mädchenarbeit Hand in Hand gehen, finden Sie in diesem Newsletter auch Hinweise für die Burschenarbeit.


1. Mädchengesundheit Steiermark

Angebote für Mädchen und junge Frauen

Schwimmen für Mädchen und Frauen ab 14 Jahren
immer samstags, 17.00—18.30 Uhr oder 18.30—20.00 Uhr
13.10., 20.10. und 10.11.2018
ATG Kastellfeldgasse 8, 8010 Graz
kostenlos
Information und Kontakt
Projekt SIQ+, Anna Unterluggauer,
0676/880 15 83 83, a.unterluggauer@caritas-steiermark.at

Mädchenfußballtraining
jeden Freitag
15.00—16.00 Uhr (10—13 Jährige)
16.00—18.00 Uhr (ab 14 Jahren)
NMS St. Andrä, Kernstockgasse 1, 8020 Graz
kostenlos und ohne Anmeldung
Information und Kontakt
Projekt SIQ+, Anna Unterluggauer, 0676/880 15 8383,
a.unterluggauer@caritas-steiermark.at oder JA.M Mädchenzentrum, Mafalda

Im IN:TRA Tagestraining für Mädchen und junge Frauen 15-25 Jahre gibt es aktuell freie Plätze!
Mehr Infos für interessierte Mädchen und junge Frauen sowie Multiplikator*innen gibt es am Infotag.
jeden Dienstag, 10.00 Uhr, Belgiergasse 3, 8020 Graz (einfach ohne Anmeldung vorbei kommen!)

Aktionstag Frauengesundheit: Das Frauengesundheitszentrum wird 25
Workshop Be different, be yourself
16.10.2018, 15.00 Uhr, Frauengesundheitszentrum, Graz
Wir laden Euch herzlich ein, mit einer Mädchengruppe um 15.00 Uhr ins Frauengesundheitszentrum zu kommen!
Anmeldung
Jutta Eppich, jutta.eppich@fgz.co.at

Mein Leben hat Gewicht — Therapeutische Gruppe für Mädchen und Frauen ab 16 Jahren mit Bulimie/Essanfällen
Diese Gruppe bietet Erfahrungsaustausch, Information und therapeutische Begleitung für Mädchen und Frauen, die sich im Strudel zwischen „sich (endlich) etwas Gutes tun“ und „sich Selbstvorwürfe machen“ gefangen fühlen. Im geschützten Bereich der Kleingruppe kann jede Teilnehmerin erleben: Auch anderen Mädchen und Frauen geht es ähnlich wie mir.
Geleitet wird die Gruppe von Silke Pfeifer-Mayer, Psychotherapeutin im Frauengesundheitszentrum.
80€ für 8 Termine, Teilrückerstattung durch die Sozialversicherungsträger möglich
Erster Termin: 5.12.2018, 16.30 Uhr, Frauengesundheitszentrum, Graz
Anmeldung
Frauengesundheitszentrum, 0316/83 79 98, frauen.gesundheit@fgz.co.at 


2. Weiterbildungen

Verborgene Sexualitäten 1
Jahrestagung der Gesellschaft für Sexualwissenschaft e.V.
27.10.2018, 9.00—17.00 Uhr, Leipzig
Information und Anmeldung
https://sexualwissenschaft.org/tagungen-weiterbildungen/

Erfreulich bunt — Geschlechtliche und sexuelle Vielfalt als Herausforderung der Jugendarbeit
Fachtagung
6.11.2018, 9.00—17.00 Uhr, Koblenz
Information und Anmeldung
www.jungenarbeit-online.de/bilder/Fachtag_Erfreulich_bunt_6.11.2018.pdf

Selbstbewusstsein — Selbstbehauptung — Selbstverteidigung
Impulsseminar für Lehrerinnen, (Schul-)Sozialarbeiterinnen und andere Multiplikatorinnen
9.11., 15.00—18.30 Uhr, 16.11., 15.00—18.30 Uhr, 23.11., 15.00—18.00 Uhr, Graz
kostenlos
Anmeldung
verena.strobl-pavel@mafalda.at

Spieglein, Spieglein … — Schönheitsideale, Essprobleme und Selbstvertrauen bei Mädchen und jungen Frauen
27.11.2018, 9.00—12.00 Uhr, Graz
Fort- und Weiterbildungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der außerschulischen Jugendarbeit, organisiert von LOGO jugendmanagement.
Die Teilnahme ist kostenlos. Nur noch wenige Restplätze.
Information und Anmeldung
Johannes Heher, 0316|90 370-227, johannes.heher@logo.at
https://xund.logo.at/trainings

„Wir behandeln alle gleich!“ Lesbische und bisexuelle Gesundheit
WASt (Wiener Antidiskriminierung für gleichgeschlechtliche und transgender Lebensweisen)
Fachkonferenz 2018 in Zusammenarbeit mit dem Wiener Programm für Frauengesundheit
16.11.2018, 9.00—17.00 Uhr, Wien
Information
www.wien.gv.at/menschen/queer/veranstaltungen/
Anmeldung
01/4000 81449, wast@gif.wien.gv.at

Mann werden ≠ Täter sein. Männliche Sozialisation unter den Aspekten gesellschaftlicher Polarisierung, Prävention und Behandlung
Die 16. Präventionstagung des Wiener Netzwerks gegen sexuelle Gewalt an Mädchen, Buben und Jugendlichen beschäftigt sich mit der Frage, wie weit die Sozialisation vom Burschen zum Mann Gefahr läuft, ein — sexuelle Grenzen überschreitender — Täter zu werden oder welche Voraussetzungen es braucht, eine derartige Entwicklung zu verhindern.
19.11.2018, 8.30—17.00 Uhr, Wien
Information und Anmeldung
http://wienernetzwerk.at/dokumente/Netzwerk_Programm2018_web.pdf


3. Buch- und Broschürentipps

S. Maschke, L. Stecher: Sexuelle Gewalt: Erfahrungen Jugendlicher heute
Information
https://www.beltz.de/fachmedien/paedagogik/buecher/produkt_produktdetails/36461-sexuelle_gewalt_erfahrungen_jugendlicher_heute.html

K. Bager, M. Bauer, M. Doneit, K. Kalmbach, I. Krößmann (Co-Ltg.), C. Küppers, D. Löw Beer, M. Lücke, S. Offen (Ltg.), J. Remus, 2018, Bonn
Sexualitäten, Geschlechter und Identitäten. 8 Bausteine für die schulische und außerschulische Bildung
Information
www.bpb.de/shop/lernen/themen-und-materialien/275375/sexualitaeten-geschlechter-und-identitaeten

Informationen zu Körper, Sexualität, Beziehung für junge Trans*menschen
Download unter
www.vielfalt-mediathek.de/data/trans_recht_trans_sexualitaet_vielfalt_mediathek.pdf

Broschüre „Voll pornös“ für Jugendliche — neu überarbeitet
Download unter
www.profamilia.de/bundeslaender/saarland/beratungsstelle-saarbruecken/sexualpaedagogik/broschuere-voll-pornoes-fuer-jugendliche.html#c114923

MÄDCHEN* BEGEGNEN
Intersektionale Perspektiven und antidiskriminierende Sichtweisen auf Mädchen*arbeit heute — digital und analog
Eine Handreichung und Methodensammlung der LAG Mädchen*politik Baden-Württemberg
Download unter www.lag-maedchenpolitik-bw.de/lag/lag-maedchenpolitik/Publikationen/Handreichung2018_final.pdf

schön & sicher feiern!?
PRÄVENTION UND INTERVENTION VON UND BEI SEXISMUS & SEXUALISIERTER GEWALT
Eine Handreichung für Veranstalter*innen von Partys, Events und Festivals
Download unter www.lag-maedchenpolitik-bw.de/lag/lag-maedchenpolitik/Publikationen/LAG_Broschuere_finale_Druckversion_mit-Titel.pdf

 

 

Herausgeberin: Frauengesundheitszentrum, Joanneumring 3, 8010 Graz, (0043) 316/83 79 98, frauen.gesundheit@fgz.co.at, www.frauengesundheitszentrum.eu, ZVR:1200. DVR: 0827231
Wir haben Ihre Adresse in unserer Datenbank gespeichert. Wenn Sie den Rundbrief des Steirischen Netzwerks Essprobleme nicht mehr erhalten möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail mit „Abmeldung“ im Betreff an jutta.eppich@fgz.co.at.