Deutsch / English Summary
Text-only-Version
Schriftgr├Â├če + / -
Drucken

Frauengesundheitszentrum

BERATEN, BEGLEITEN, BEWEGEN

Frauen und M├Ądchen sind selbst die Expertinnen f├╝r sich und ihren K├Ârper. Das Frauengesundheitszentrum unterst├╝tzt sie durch ein vielf├Ąltiges Programm. Es informiert, ber├Ąt, bietet Bewegungsangebote, Hilfe zur Selbsthilfe und M├Âglichkeiten zum Austausch. Denn es steht f├╝r eine ganzheitliche Sicht auf Gesundheit: Ob wir uns gesund f├╝hlen, h├Ąngt davon ab, wie wir leben, lieben und arbeiten.

Als unabh├Ąngiger gemeinn├╝tziger Verein ist das Frauengesundheitszentrum seit seiner Gr├╝ndung durch ├ärztinnen und Studentinnen 1993 ein Gegengewicht zu anderen Interessensgruppen im Gesundheitswesen. Denn es ist speziell f├╝r M├Ądchen und Frauen da und vertritt ihre Gesundheitsinteressen.

Die Mitarbeiterinnen arbeiten auf Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse der Frauengesundheitsforschung und Erfahrung aus der t├Ąglichen Praxis mit und f├╝r Frauen. Auch durch Vernetzung, ├ľffentlichkeitsarbeit, Projekte und Kampagnen verbessert das Frauengesundheitszentrum die Gesundheitschancen f├╝r Frauen.

Leitbild 2020

Rede der damaligen Frauenministerin Johanna Dohnal zur Er├Âffnung des Frauengesundheitszentrums am 30.11.1993: http://johanna-dohnal.at/sites/default/files/uploads/Reden/FZGGraz.pdf

 

 

Autorin:
Rita Obergeschwandner, Webmasterin
Letzte Aktualisierung 9. Juli 2019

Gemeinsam sind wir stark!
Werden Sie eine Freundin des Frauengesundheitszentrums!