Deutsch / English Summary
Text-only-Version
Schriftgröße + / -
Drucken

Evidenzbasierte Gesundheitsinformationen zur Stärkung von Klientinnen

Zielgruppe  
Psychotherapeutinnen
Ziele  
Der Vortrag soll Psychotherapeutinnen dabei unterstützen, Klientinnen mit evidenzbasierten Gesundheitsinformationen unterstützen zu können.
Inhalte

  • Was versteht man unter  evidenzbasierter Medizin?
  • Welche Kriterien mĂĽssen gute Gesundheitsinformationen erfĂĽllen?
  • Welche Quellen gibt es im Internet?
  • BroschĂĽren zum Thema Depression bewerten

Methode    
Workshop
Dauer in Stunden  
1,5 Stunden
TeilnehmerInnen
8–12
Referentin/Mitarbeiterin
Mag.a Ulla Sladek
Informationen zur Referentin/Mitarbeiterin
Mag.a Ulla Sladek ist Soziologin. Schwerpunkte: Health Literacy – Gesundheitskompetenz, Geschlecht und Gesundheit, Diversity, Training Selbstmanagement bei chronischen Gesundheitsbeschwerden oder Krankheiten, Koordinatorin des Kompetenztrainings und Projekt „Durchblick – Gesundheitskompetenz bei Frauen“