Deutsch / English Summary
Text-only-Version
Schriftgröße + / -
Drucken

Informationen rund um Schwangerschaft, Geburt und Mutter sein in Zeiten der Covid-19-Pandemie

F√ľr schwangere Frauen und Paare, aber auch f√ľr frisch gebackene M√ľtter und V√§ter werfen die Covid-19-Pandemie und die damit verbundenen Einschr√§nkungen zahlreiche Fragen auf.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter 0316 83 79 98 oder frauen.gesundheit@fgz.co.at. Informationen gibt es auch auf http://www.frauengesundheitszentrum.eu/beratung/.

Freistellung f√ľr Schwangere
Schwangere Frauen, die in Berufen mit K√∂rperkontakt arbeiten, wie Kinderg√§rtnerin oder Physiotherapeutin bekommen ab Mitte Dezember ein Recht auf Freistellung. Sie m√ľssen dann nicht mehr arbeiten gehen. Arbeitgeber*innen bekommen das fortgezahlte Gehalt ersetzt. Das hat die Regierung beschlossen. Schwangere z√§hlen zur Coronavirus-Risikogruppe und sollen so gesch√ľtzt werden.
Bundesministerium f√ľr Arbeit, Familie und Jugend:
https://www.bmafj.gv.at/Services/News/Coronavirus/FAQ–Freistellung-von-Schwangeren.html sowie
https://www.oegb.at/cms/S06/S06_1.28.a/1342628529167/themen/frauen-gleichstellung/es-braucht-mehr-schutz-fuer-schwangere-frauen-update

Hier finden Sie weiterf√ľhrende Links und hilfreiche Informationen zu den wichtigsten Themen:

Wie geht es schwangeren Frauen und Paaren in der Corona-Krise?

Derstandar.at, 4. August 2020
https://www.derstandard.at/story/2000119147371/gebaerende-ich-wurde-wie-eine-seuchenpatientin-behandelt

Derstandard.at, 1. April 2020
https://apps.derstandard.at/privacywall/story/2000116193114/schwanger-in-der-corona-krise-wie-geht-es-ihnen-als?ref=rss

Finden die Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen nach wie vor planmäßig statt?

√Ėsterreichische¬†Gesundheitskasse, 23. November 2020
https://www.gesundheitskasse.at/cdscontent/?contentid=10007.858566&portal=oegkportal

Zählen Schwangere zu den Risikogruppen?

√Ėsterreichische¬†Gesundheitskasse, 23. November 2020
https://www.gesundheitskasse.at/cdscontent/?contentid=10007.858973&portal=oegkstportal

Bundesagentur f√ľr Ern√§hrungssicherheit, 23. November 2020
https://www.ages.at/themen/krankheitserreger/coronavirus/faq-coronavirus/

Bundesministerium f√ľr Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus—Haeufig-gestellte-Fragen/FAQ–Gesundheit-und-Pflege.html

Gibt¬†es¬†besondere¬†Bestimmungen¬†f√ľr¬†Schwangere¬†am¬†Arbeitsplatz?

Arbeitsinspektorat:
https://www.arbeitsinspektion.gv.at/Gesundheit_im_Betrieb/Gesundheit_im_Betrieb_1/Schwangere_Arbeitnehmerinnen.html

Arbeiterkammer:
https://www.arbeiterkammer.at/beratung/arbeitundrecht/corona/Ich_bin_schwanger.html

Zählen Neugeborene zu den Risikogruppen? Was ist bei Babys nach der Geburt derzeit besonders zu beachten?

Robert Koch Institut, 23. November 2020
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Steckbrief.html;jsessionid=64046E64298A924EADA2B19FDD8F57BA.internet051#doc13776792bodyText14

√Ėsterreichische Gesellschaft f√ľr Gyn√§kologie und Geburtshilfe
https://www.oeggg.at/leitlinien-stellungnahmen/covid-19-sars-cov-2/

Was tue ich, wenn in der Schwangerschaft Probleme auftreten etwa Fruchtwasserverlust, Blutungen …? Wie ist die gesundheitliche Versorgung von Schwangeren zurzeit?

Grunds√§tzlich sind die Arztpraxen ge√∂ffnet. Haben Sie den Verdacht, an einer COVID-19-Infektion erkrankt zu sein, gehen Sie bitte nicht zu Ihrer √Ąrztin oder Ihrem Arzt. Bleiben Sie zu Hause und kontaktieren Sie die 24-Hotline 1450.

Bei sonstigen Anliegen und Gesundheitsproblemen nehmen Sie bitte zuerst mit Ihrer √Ąrztin oder ihrem Arzt telefonisch Kontakt auf und kl√§ren Sie die notwendigen Schritte ab.
Sollten Sie einen Termin in der Ordination haben, so wird empfohlen, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

In allen notwendigen F√§llen, die einer akuten Behandlung bed√ľrfen, darf man ins Krankenhaus gehen.

Quelle: Sozialministerium, 18.4.2020:
https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus—Haeufig-gestellte-Fragen.html

Kann ich die im Mutter-Kind-Pass vorgesehene, kostenlose Hebammensprechstunde (18.‚Äď22. Schwangerschaftswoche) derzeit in Anspruch nehmen?

Ja, kann ich zwischen der 18. und 22. Schwangerschaftswoche in Anspruch nehmen. Im Frauengesundheitszentrum während der gesamten Schwangerschaft die Möglichkeit einer kostenlosen Hebammenberatung, Information und Kontakt unter 0316 83 79 98, frauen.gesundheit@fgz.co.at.
https://www.hebammen.at/eltern/schwangerschaft/hebammenberatung/

Gibt es derzeit Geburtsvorbereitungskurse?

Nein, Geburtsvorbereitungskurse in Graz d√ľrfen aufgrund der aktuellen Situation nicht stattfinden. Einige Anbieter*innen haben online Angebote, z.B. das Eltern-Kind-Zentrum Leibnitz. Das Frauengesundheitszentrum bietet zu den √Ėffnungszeiten telefonische, per E-Mail und online Beratung zu allen Fragen rund um Schwangerschaft-Geburt-Muttersein an.

Gibt¬†es¬†√Ąnderungen¬†in¬†den¬†Geburtsabl√§ufen¬†im¬†Krankenhaus?

Informationen des LKH Graz zum Thema Geburt und Covid-19:
https://frauenklinik.uniklinikumgraz.at/Klinik/Aktuelles/Seiten/Informationen-zur-Schwangerschaft-und-Covid-19-(Coronavirus).aspx

√Ėsterreichisches Hebammengremium:
https://www.hebammen.at/coronavirus-faq/

Gibt es √Ąnderungen in den Angeboten der Hebammenleistungen? Sind derzeit Hausgeburten m√∂glich?

√Ėsterreichisches Hebammengremium:
https://www.hebammen.at/corona/

Was kann ich tun, wenn es zuhause Schwierigkeiten gibt mit dem Neugeborenen etwa Stillprobleme?

Hebammenhotline 0664 37 22 999
https://steiermark.hebammen.at/hebammenhotline/

Wohin¬†k√∂nnen¬†sich¬†M√ľtter¬†wenden¬†bei¬†postnatalen¬†Depressionen?

Vereinigung österreichischer PsychotherpeutInnen
https://www.voepp.at/schnelle-hilfe/

Frauengesundheitszentrum
http://www.frauengesundheitszentrum.eu/

Eltern-Kind-Station¬†LKH¬†2,¬†Standort¬†S√ľd
https://www.lkh-graz2.at/cms/dokumente/10009052_2171326/9e4ee5bb/Mutter-Kind_Folder_LKH%20Graz%20S%C3%BCd%20West.pdf

Wo kann ich mich zu Kinderbetreuungsgeld und Karenz informieren?

√ĖGK Steiermark:
https://www.gesundheitskasse.at/cdscontent/?contentid=10007.862112&portal=oegkstportal

Arbeiterkammer Steiermark:
https://stmk.arbeiterkammer.at/karenz
https://bgld.arbeiterkammer.at/Corona-Kinderbetreuungsgeld


Zum Weiterlesen

Letter to a pregnant mother during the pandemic, Ibone Olza, European Institute of Perinatal Mental Health 2020, engl. u arab., https://eipmh.com/letter-to-pregnant-mother-during-the-pandemic/


Informationen zum Frauengesundheitszentrum während der Covid-19-Pandemie und die wichtigsten Links zu verlässlichen Seiten, http://www.frauengesundheitszentrum.eu/
Links zu Links zu dem Thema COVID-19 und den Folgen f√ľr Frauen,¬†http://www.frauengesundheitszentrum.eu/was-gibts-neues/


Autorinnen:
Kerstin Pirker, Sexualp√§dagogin, Sexualberaterin (√ĖGS), Familienplanungsberaterin (√ĖGF)
Felice Gall√©, Kommunikationswissenschafterin, Gesch√§ftsf√ľhrungsteam Frauengesundheitszentrum
Letzte Aktualisierung: 22. April 2020