Deutsch / English Summary
Text-only-Version
Schriftgr├Â├če + / -
Drucken

Erfahrungsbericht zum Verh├╝tungsmittel Hormonspirale „Mirena“

Ich ( 45 J.) habe mir vor etwa 4 Jahren die Hormonspirale Mirena einsetzen lassen und habe seit diesem Zeitpunkt ca. 15 Kilo zugenommen. Alle Versuche, mein Gewicht zu reduzieren, sind fehlgeschlagen. Tendenz steigend! Auch leide ich unter ├╝beraus schmerzhaften lang anhaltenden Migr├Ąneanf├Ąllen. Regelm├Ą├čig werden bei mir Eierstockzysten festgestellt. Die Libido ist auf dem Nullpunkt angelangt.
Ich bin in den letzten Jahren von einem Arzt zum anderen gepilgert, habe aber au├čer Di├Ątvorschl├Ągen (die nichts brachten) keine Erkl├Ąrung f├╝r meine Beschwerden erhalten.
Ich habe nun vor kurzem in Ihrem Medium Erfahrungsberichte von Frauen gelesen, denen es, wie ich meine, ├Ąhnlich erging wie mir, meine Frage dazu w├Ąre: Haben Sie noch mehrere solcher negativen Erfahrungsberichte erhalten, und hat die Entfernung der Spirale Besserung gebracht?

Bericht einer Frau an das Frauengesundheitszentrum, Juni 2002

Zu der ├ťbersicht aller Geschichte

Lesen Sie eine weitere Geschichte